Überdachung hoch

Überdachung hoch

Mit einer Hochhalle lässt sich der Außen-Pool in ein vollwertiges Hallenbad und bei schönem Wetter zurück in ein Freibad verwandeln. Durch die hohe Überdachung erhalten Sie in Ihrem Garten einen zusätzlichen Aufenthaltsbereich.

Temperatur in der Hochhalle

Die Temperatur in der Halle bleibt durch den solaren Aufheizeffekt angenehm warm. Dennoch ist es sinnvoll, über den zusätzlichen Einbau einer Rollladen- oder Folienabdeckung nachzudenken. Der Wärmeverlust des Wassers kann dadurch noch weiter reduziert und die Energieeinsparung optimiert werden. Zusätzlich wird der Verdunstung entgegengewirkt, die ein feucht-warmes Klima im Innern begünstigt und sogar zum Beschlagen der Scheiben führen kann.

Becken und Raum rundherum überdachen

Sinnvoll ist es, nicht nur das Becken selbst zu überdachen, sondern auch den Bereich rundherum. Der Raum unter der hohen Überdachung bietet bei Regen Platz für ein geselliges Zusammensein. Eine sehr gute Begehbarkeit bieten Modelle mit geraden Seitenwänden. Andere Hochüberdachungen sind so geplant, dass man nur in der Mitte stehen kann. Im Allgemeinen sind das die kreisbogenförmigen Hallen, die keine geraden Seitenwände haben, sondern direkt mit einem Bogen beginnen. Hier kann es sinnvoll sein, eine Vorhalle mit ausreichend Stehhöhe als Aufenthaltsbereich anzugliedern. Im Beckenbereich kann es dann auch etwas niedriger sein. Das heißt, es können hohe Elemente, die Kopffreiheit bieten, mit niedrigeren Elementen kombiniert werden. Außerdem gibt es Modelle, die auch ans Haus angebaut werden können.

Öffnungsmöglichkeiten

Selbst bei den Öffnungsmöglichkeiten gibt es verschiedene Lösungen. Bei geraden Seitenwänden können Fenster und Türen integriert werden. Auch die Ausführung der Stirnwand ist variabel.

Füllungen

Bei den Scheiben lassen sich zwei Optiken unterscheiden: klare und matte Gläser. Klare bieten Transparenz und Durchblick, letztere sorgen, je nach Stärke der Mattierung, für Sicht-und Blendschutz.

Profilfarben

Neben der Bauform spielt auch die Konstruktion der Profile eine wichtige optische Rolle. Es gibt Profile in dezenten Farben, die optisch in den Hintergrund treten. Profile in größeren Abmessungen hingegen setzten Akzente, vor allem wenn sie farblich auffällig gestaltet sind. In einer schnee- und winterreichen Gegend spielt die Tragfähigkeit der Profile eine größere Rolle.

silber
reinweiß
beige
anthrazit
braun
holzimitation
silber (elox)
moosgrün